Kontakt
Telefon:
03677 / 20 84 20
E-Mail:
info@pitan-group.de
Fax:
03677 / 20 84 45
Öffnungszeiten
Montag - Donnerstag
09:00 Uhr - 12:00 Uhr
12:30 Uhr - 17:00 Uhr
Freitag
09:00 Uhr - 13:00 Uhr
Und nach Vereinbarung
Anfahrt

Erfurter Straße 32
98693 Ilmenau

Fragen zur Immobilie?
Kontaktieren Sie uns!

Referenznummer:
2002
Sicherheitscode

Zweifamilienhaus in Bad Berka

Bild zum Artikel: Zweifamilienhaus in Bad Berka
Bild zum Artikel: Zweifamilienhaus in Bad Berka
Bild zum Artikel: Zweifamilienhaus in Bad Berka
Bild zum Artikel: Zweifamilienhaus in Bad Berka
Referenznummer:
2002

Grundstücksfläche:
ca. 553,00 m²

Typ:
Mehrfamilienhaus

Nutzungsart:
Wohnen

Wohnfläche:
ca. 230,00 m²

Ort:
Bad Berka

Kaufpreis:
179.000,00 €

Baujahr:
1780

Provision:
5,95 %
Beschreibung
Bauweise:
Massiv

Dach:
Satteldach

Fußboden:
Dielen, Parkett, Fliesen

Stellplätze:
Garage

Ausstattung:
Standard

Keller:
Ja
Energieeffizienz
Heizung:
Zentral

Befeuerung:
Gas

Energieausweis vorhanden?
Ja

Energieausweis nachgewiesen durch?
Bedarfsnachweis

Energiebedarf:
ca. 123,00 KWh/(m²*a)

Energieeffizienzklasse D

Zeiger
0
50
100
150
200
250
> 250
Kurzbeschreibung:

Das historische Mehrfamilienhaus in Innenstadtlage eignet sich sehr gut zum Wohnen für 2 Generationen.

 

 

Lage:

„Goethe-Bad im Grünen“ nennt sich die nur 10 km südlich von Weimar, 24 km südöstlich von Erfurt und 20 km westlich von Jena und mitten im Landschaftsschutzgebiet „mittleres Ilmtal“ gelegene kleine Kurstadt Bad Berka.

Die Kurstadt trägt das Zertifikat Ort mit Heilquellenkurbetrieb.

Bad Berka hat sich als Zentrum medizinischer Kompetenz (bspw. Zentralklinik als Akutklinik sowie der drei Median-Kliniken als Kureinrichtungen für die Anschlussheilbehandlung und Rehabilitation) einen Namen über die Grenzen Deutschlands hinaus gemacht.

In Bad Berka verbindet sich höchste medizinische Kompetenz mit dem Flair einer liebenswerten Thüringer Kleinstadt. Schon der alte Geheimrat Johann Wolfgang von Goethe wusste das gesunde Reizklima , die heilsamen Quellen und die herrliche landwirtschaftliche Umgebung zu schätzen. Die Geschichte des Kurwesens und der 1813 gegründeten Badeanstalt Berka ist eng mit seinem Wirken verbunden. Die exclusive Lage, ein mildes Reizklima, das heilsame Wasser des Goethebrunnens ziehen seit 200 Jahren Kurgäste, Besucher und Urlauber in die Stadt. In den drei Rehabilitationskliniken und in der Zentralklinik sorgen Ärzte und ein geschultes Fachpersonal auf höchstem medizinischen Niveau für ihre Patienten aus der ganzen Welt. 

Hinzu kommen mit Kurpark, Kneippanlagen, Bad Berkas VitalPark, einem bestens ausgeschilderten Wander- und Nordic-Walking-Wegenetz, Natur-Erlebnispfaden, Segelflugplatz, Golfplatz, Sport-, Spiel- und Caravanplätzen eine Vielzahl sportlicher Aktivitäten und kultureller Angebote. Ausstellungsbesuche, Konzerte oder ein anregender Plausch in einer der gemütlichen Gaststätten lassen einen angefüllten Tag stimmungsvoll ausklingen.

Fussläufig sind Ärzte, Einkaufsmöglichkeiten, Schule, Kindergarten, der Goethepark mit Kneippanlagen und der Markplatz zur erreichen.

Modernisierung / Ausstattung:

Die beiden Wohnungen verfügen über getrennte Eingänge.

Im Erdgeschoss befinden sich eine große Küche, 2 Kinderzimmer, 1 Wohnzimmer sowie ein Schlafzimmer, ein Bad mit Dusche und Wanne, ein kleiner Glasvorbau und ein Abstellraum.

Ein schöner Garten grenzt an diese Wohnung.

Im Obergeschoss befinden sich ein großzügiger Wohnbereich, ein kleines Bad mit Wanne, eine kleine Küche, 1 großzügiges Schlafzimmer, 1 weiteres Zimmer sowie ein großzügiger Balkon.

Im Dachgeschoss ist ein Zimmer von ca. 15 qm ausgebaut, welches als Gästezimmer genutzt werden kann.

Das Haus wurde teilsaniert, es verfügt über 2 Gasthermen. Die Fenster, Elektroleitungen und Heizkörper wurden ca. 1995 erneuert.